Administrator

Chui, Tyler

Webmaster

Phoenix

Die News des Tages


Es werden Bewerbungen angenommen.

Bitte beachtet das neue Tutorial!

Wir befinden uns in einer Sprungphase.

Alles lesbar unter Inplay News.



Datum:

0000

Wochentag:

0000

Wetter:

0000

Aktuelle Zeit: Freitag 15. Dezember 2017, 05:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 60 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Juni - draußen mit Kender
BeitragVerfasst: Freitag 11. Dezember 2009, 17:47 
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 55
Geschlecht: weiblich
upss... gemeinsam mit Kender sank sie unter Wasser und der Körperkontakt war enger, als sie gedacht hatte. Gut das sie unter Wasser waren und das Wasser die roten Wangen kühlten, die sie da gerade im Moment hatte. Aber sie nahm es locker und drückte sich von Kender weg und ihn da gleich nochmal kräftig nach unten ehe sie nach oben schoss und sich erstmal in Sicherheit brachte.

Und wieder brachte sie eine Menge Wasser mit nach oben. Wie es ihre Art war, schnell und temperamentvoll. Wer auch immer da bei ihr stand würde auch wieder Wasser bekommen im Überfluss.

Lachend blickte sie sich um, nachdem sie die nassen Haare aus dem Gesicht gewischt hatte und auch wieder die Augen frei hatte vom Wasser.

"Na, wer will nochmal eine Dusche haben?" fragte sie in die Runde.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Juni - draußen mit Kender
BeitragVerfasst: Samstag 12. Dezember 2009, 09:46 
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 89
Geschlecht: männlich
Doch viel weiter als bis "Dusche" kam sie gar nicht. Es war recht leicht Kender nach unten zu drücken, war er doch für einen Jungen eher zierlich gebaut. Wobei man dabei leicht unterschätzte, was für eine Wasserratte er war. Mit einem Beinflattern brachte er sich kurz von Cathrin weg ... um dann zu wenden und zwischen ihren Beinen hindurch zu tauchen. Natürlich war da kein Platz für ihn ... was er geschickt dadurch löste das er sie einfach durch seinen Schwung von denselben riß. Wodurch der Rest ihres Satzes im Platschen ihres Umfallens unterging.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Juni - draußen mit Kender
BeitragVerfasst: Sonntag 13. Dezember 2009, 00:52 
Ligneus
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 210
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Highscores: 23
Chui war ja kaum wiederzuerkennen so. Als wäre eine Person untergetaucht und eine andere hochgekommen. Der Blick ging dann aber wieder zu Cath die schon wieder wie ein Torpedo herausschoss. Und dann auch genausoschnell wieder im Wasser verschwand, als Kender sie packte. Also wenn der sich nach dem Tag nicht zumindest ein paar Freunde gemacht hatte...

Ob Chui wohl mitspielen wollte bei dem Trubel? Cathal tauchte mal unter und schwamm wie der schuppige Hai unter Wasser näher zu ihr hin. Aber Katzenaugen bemerken sowas sicherlich. Aber hey: wer nicht wagt, der nicht gewinnt ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Juni - draußen mit Kender
BeitragVerfasst: Dienstag 15. Dezember 2009, 01:45 
Chui
Chui
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 203
Geschlecht: weiblich
Chui hat ja auch ihre pöhse Doppelgängerin nach oben geschickt sobald sie untergetaucht war. Ein wenig verwundert schaut sie zu was mit Cathrina passiert, aber da sie auch Kender nirgends sehen kann, macht sie sich einen Reim drauf. Und dass Cathals Nase in ihre Richtung gezeigt hat, als er untertauchte, entgeht ihr auch nicht. Sie schaut zum Ufer und schüttelt leicht den Kopf. "Jungs." stellt sie fest und macht Cathal die Zielerfassung schwer, indem sie auf das Hurricane-Cathrina-Gebiet zuschwimmt.. erstmal der Geschlechtsgenossin beistehen, dann gemeinsam über die Aggressoren triumphieren!

_________________
Von Katzen versteht niemand etwas, der nicht selbst eine Katze ist. - Natsume Sôseki (japanischer Dichter)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Juni - draußen mit Kender
BeitragVerfasst: Freitag 25. Dezember 2009, 10:51 
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 55
Geschlecht: weiblich
und dann verlor sie den Halt, noch ehe Chui ihr zu Hilfe kommen konnte. Und sie fand es toll, das Chui sich zu ihnen gesellte. Nur schade, dass sie nicht übers Wasser laufen konnte und ihr schneller zu Hilfe eilen konnte. Na, das war ja mal wieder einen Tauchgang wert und so ließ sie sich herunter sinken um mal kurz zu überlegen, was da noch zu tun wäre. Oder was da möglich wäre? ... mmhh.... wie wäre es mit einer Seefee? Am Ufer wuchsen Seerosen und dorthin steuerte sie unter Wasser.

Es war nicht weit und einige kräftige Schwimmzüge brachten sie bis an die Seerosen. Nein, abreißen wollte sie keine, die Blüten waren wunderschön und so drehte sie sich einfach in dem Gewirr von Blüten und Blättern bis sie völlig eingewickelt war und erhob sich ... wie ein Wassergeist.

"Ich grüße euch, ihr Kinder des Landes und freue mich... euch in meinen Gefilden begrüßen zu dürfen." schallte es über den See, schaurig sollte es klingen, aber so richtig konnte Cath das nicht realisieren, weil ihr ein Lachen im Hals steckte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Juni - draußen mit Kender
BeitragVerfasst: Freitag 25. Dezember 2009, 16:17 
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 89
Geschlecht: männlich
Schnell schwamm sie, schneller als er es je vermochte, auch wenn er wirklich kein langsamer Schwimmer war. Doch das war wohl ein Vorteil wenn man Macht über die Zeit besaß. Einen Moment sah er ihr verwundert unter Wasser nach, tauchte dann auf, um nun über Wasser nach ihr zu spähen. Sich annähernde Katzen...fische oder ähnliches entgingen dadurch natürlich seiner Aufmerksamkeit. Einen Moment war er besorgt als sie sich in den Pflanzen verfing, doch dann lachte er prustend auf bei ihrer "Darbietung".


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Juni - draußen mit Kender
BeitragVerfasst: Samstag 26. Dezember 2009, 23:57 
Chui
Chui
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 203
Geschlecht: weiblich
Über das Wasser zu laufen muss Chui noch üben, zugegeben, dafür gäbe sie wenn sie es mal drauf anlegt, einen guten Katzenhai ab (wie Kender ja schon beinahe richtig bemerkt hat). Als solcher schwimmt sie näher an den hinterhältigen Neuzugang heran, vermutlich noch immer gefolgt vom Sharkus cathalis, dem Gemeinen Panzerschuppenhai. Doch da taucht Cathrina unter den Rosen wieder auf und Chui steht wieder auf dem Grund als sie sie so sieht und ebenfalls lachen muss. "Oh Lady of the Lake, welche Ehre! Und wer von uns bekommt Excalibur?" fragt sie und grinst leicht.

_________________
Von Katzen versteht niemand etwas, der nicht selbst eine Katze ist. - Natsume Sôseki (japanischer Dichter)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Juni - draußen mit Kender
BeitragVerfasst: Sonntag 27. Dezember 2009, 21:29 
Ligneus
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 210
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Highscores: 23
Übers Wasser laufen... selbst darüberrollen war schwierig, da musste man schon einiges mehr an Geschwindigkeit haben. So wie eine Cathalkanonenkugel oder so. Die Kanone dafür will man aber lieber nicht sehen. Da er sich Mühe gibt, Chui immernoch zu folgen unter Wasser, bekommt er die Darbietung so schnell nicht mit ((wenn da nicht grad Minuten dazwischenliegen wonach es sich nicht liest)). Was immer Chui aufgehalten hat, vor ihm zu flüchten, er konnte nun endlich näherkommen und wenn es denn so nah klappte.. würd er hinter Chui aus dem Wasser sie anhopsen wollen, quasi unfreiwillige Umarmung von hinten. Aber mit seinen Krallen passte er schon auf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Juni - draußen mit Kender
BeitragVerfasst: Sonntag 27. Dezember 2009, 21:39 
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 55
Geschlecht: weiblich
"meine Gefilde stehen euch offen, ich bin heute in großmütiger Stimmung und so kommt ihr um eine Aufgabe herum. Aber dieses Schwert ist nicht für euch gedacht.. es wird demjenigen übergeben, der die Aufgabe hat, das Land zu einen.. mmhh.. neee.. das war was anderes. " kommt es dann lachend von Cath.

Sie räuspert sich und setzt wieder an, mit seitlich gehaltenen Armen und hoch erhobenem Kopf.. "so genießt denn den Aufenthalt in meinem Revier und in meinem Königreich und hütet euch vor Radau und Boshaftigkeit...." langsam geht sie beim Reden unter, so das nur noch Blubbern kommt als sie mit dem Kopf untertaucht.

Unten wickelt sie sich wieder aus und schwimmt unter dem Blätterteppich hervor um dann aufzutauchen. "Die Fee vom See war da... " ruft sie lachend. Dann sieht sie das hinterhältige Manöver des Kanonenkugelfisches.

"DUUUU!!!!!!!!" donnert es über den See... "wie kannst du es wagen, eine friedliche Besucherin meines See´s zu ärgern? .. ich bin die Fee vom See und untersage dir auf schärfste... Chui .. hinter dir" kommt es dann doch alarmierend von Cath und sie zeigt auf den Kugelfisch, der sich da nähern will.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Juni - draußen mit Kender
BeitragVerfasst: Dienstag 29. Dezember 2009, 00:50 
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 89
Geschlecht: männlich
Kaum konnte er sich noch auf den Beinen halten vor Lachen, ja ihm kullerten sogar Tränen die Wangen herunter. Was man natürlich nicht sah. Doch dann fährt er herum wollte doch sehen was hinter ihm passierte.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 60 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker