Administrator

Chui, Tyler

Webmaster

Phoenix

Die News des Tages


Es werden Bewerbungen angenommen.

Bitte beachtet das neue Tutorial!

Wir befinden uns in einer Sprungphase.

Alles lesbar unter Inplay News.



Datum:

0000

Wochentag:

0000

Wetter:

0000

Aktuelle Zeit: Donnerstag 19. Oktober 2017, 23:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Eleanora Fraser
BeitragVerfasst: Samstag 28. März 2009, 18:00 
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 120
Geschlecht: weiblich
Name: Eleanora Fraser
Spitzname: Ele
Codename:

Mutation: keine

Geburtstag: 24.12.1983
Geburtsort: Inverness
Beruf: Bürofachkraft/Bibliothekarin

Aussehen: 1,75
Haarfarbe: schwarz
Augenfarbe: grün
Besondere Kennzeichen: keine

Charakter: lebensbejahend und optimistisch,
Vorlieben: Bücher, Musik, italienisches Essen, schnelle Autos
Abneigungen: sie hasst Lügner und Egoisten
Hobbies: sie hat ihr Hobby zum Beruf gemacht und sich mit einem kleinen Buchladen selbständig gemacht

Familie: Mutter- Sahra Fraser
Vater: David Fraser
Bruder: Brian Fraser

Geschichte:

Eleanora wurde in Inverness geboren am Weihnachtstag als erstes Kind von Sahra und David Fraser. David Fraser ist Lehrer an der städtischen Schule ebenso wie seine Frau Sahra, die Lehrerin an der Unterstufe ist.
Ihr Bruder Brian ist zwei Jahre jünger und wurde mit körperlichen Missbildungen geboren und hat Hirnschädigungen, die ihm einen Besuch der normalen Schule nicht erlaubten. Eleanoras Eltern und auch Eleanora haben Brian zu Hause gepflegt und erzogen.
Sie haben ihn seine Missbildungen nicht spüren lassen sondern ihm lesen und schreiben beigebracht. Er führt ein fast normales Leben in einem Teil des Hauses der Familie. Eleanora hat ein sehr inniges Verhältnis zu Brian und ist viel mit ihm zusammen. Durch Brians Behinderung hat sie schon frühzeitig da Verhalten der Leute kennen gelernt wenn sie die Behinderung ihres Bruders sehen und erkennen müssen, wie intolerant und engstirnig die Menschen sein können.
Eleanoras Eltern haben ihr und ihrem Bruder ein tolerantes Verhalten zu den Mitmenschen beigebracht und haben auch früh die Selbständigkeit der Geschwister gefördert. Durch Brians Anderssein hat sich ihr Blickwinkel geweitet und sie verabscheut die Hetze die gegen Menschen geführt wird, die anders sind als die Allgemeinheit wie eben Mutanten und Behinderte.
· Durch den Beruf der Eltern hat Ele eine gute Schulbildung erhalten und die Schule mit guten Abschlussnoten beendet.· Nach der Schule besuchte sie eine Ausbildung für Bürokaufleute. Sie konnte aber keine Stelle finden und nach einem Gespräch mit ihrer Familie, die sie ermunterte, mietete sie einen Laden in Inverness und eröffnete einen Buchladen.
Es dauerte ungefähr ein Jahr, bis der Buchladen soviel einbrachte, dass sie davon einigermaßen leben konnte. Er bringt ihr keine Reichtümer, aber sie dadurch ihr Hobby zum Beruf gemacht.
Sie hat eingesehen, dass der Buchladen auf Dauer keine Lösung sein kann, da sich das Leben rapide verteuert und die Leute sparen müssen. Nun macht sie sich Gedanken ob es nicht besser wäre, den Laden aufzugeben und wieder ins Bürofach zu wechseln.
Sie lebt nach dem Motto: "Leben und Leben lassen." und erwartet das auch von anderen.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker